Quantum of The Seas

Quantum of the Seas mit Heimathafen Shanghai

Ab Sommer 2015 wird Shanghai (Baoshan) der Heimathafen der Quantum of the Seas. Royal Caribbean International verlegt damit erstmals eines der innovativsten Kreuzfahrtschiffe der Reederei ganzjährig nach Asien.
Die derzeit  in der Meyer Werft in Papenburg im Bau befindliche Quantum of the Seas startet am 23. November 2014 zu ihre Jungfernfahrt und hat im Winter 2014 / 2015 Cape Liberty, New Jersey als Basishafen. Ende Juni wird die Quantum dann erstmals in Baoshan anlegen unmittelbar darauf die 3- bis 8-Nächte-Rundfahrten nach Japan und Korea aufnehmen.
Trotz der Repositionierung der Qunatum wird New York weiter ein wichtiger Hafen im Reiseprogramm von Royal Caribbean International bleiben. In Cape Liberty werden in Zukunft die Anthem of the Seas und die Liberty of the Seas stationiert. Die Liberty of the Seas fährt im Sommer und Herbst 2015 von hier aus auf die Bermudas und in die Karibik sowie nach Kanada und Neuengland. Das Schwesterschiff der Quantum of the Seas, die Anthem of the Seas, wird nach ihrer ersten Saison ab April 2015 ab Southampton, im Winter die Quantum-Klasse-Kreuzfahrten ab Cape Liberty auf die Bahamas und in die Karibik fortsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.