Modernisierung der Queen Mary 2

Das Trockendock wartet: Vier Wochen lang wird die Queen Mary 2 im Juni bei Bloom+Voss aufgehübscht. Neben der Modifizierung der Grillbereiche und der Erweiterung der Kabinen wird der Wintergarten zur „Carinthia Lounge“, benannt nach dem bei Cunard Gästen in den 1920er- und 1930er-Jahren wohl beliebtesten Schiff, umgebaut. Außerdem werden 15 Einzelkabinen eingebaut.